Ingeborg Schöner

02.07.1935



Rating: 0

Ingeborg Schöner ist eine deutsche Schauspielerin . Nach dem Abitur studierte sie sieben Semester Philologie und arbeitete nebenher als Fotomodell, bevor sie eine umfassende Schauspielausbildung begann. Sie spielte Theater u.a. an der Kleinen Komödie München, an der Komödie Berlin, am Theater Die Kleine Freiheit München und am Rheinischen Landestheater Neuss. Bereits in den 50er Jahren erhielt sie auch zahlreiche Filmangebote aus Italien, Frankreich und den USA (dort für TV-Filme). In der Bundesrepublik Deutschland drehte sie ab 1954 und repräsentierte längere Zeit das gute, anständige Mädchen. Im internationalen Film, wo sie mehr in Abenteuer- und Historienfilmen eingesetzt wurde, konnte sie auch Temperament zeigen. In den siebziger und achtziger Jahren wurde Ingeborg Schöner vor allem Fernsehschauspielerin. In der ZDF-Krimiserie SOKO 5113 erhielt sie ab 1979 eine Dauerrolle als Polizeibeamtin Anna Schickl.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

2
Allgemein
Ingeborg Schöner - Allgemein



Videos



Go to the top of the page