Ivonne Schönherr

20.01.1981
Stollberg



Rating: 0

Ivonne Schönherr wurde 1981 im sächsischen Stollberg geboren und wuchs in Berlin auf. Bereits mit 15 Jahren stand sie für eine Hauptrolle in der Fernsehserie Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei vor der Kamera. Es folgten zahlreiche Rollen in verschiedenen Serien. Mit 16 Jahren erhielt sie in der Sat.1-Daily-Soap „Geliebte Schwestern“ ihre erste durchgehende Hauptrolle als Raffalea Steinfeld. Zeitgleich drehte sie ihren ersten Kinofilm Freundinnen & andere Monster. Seitdem ist Ivonne Schönherr regelmäßig in Film und Fernsehen, Kinofilmen und Werbespots präsent. Vom 16. November 2009 bis zum 17. September 2010 war sie in der Sat.1-Daily-Soap „Eine wie keine“ als Alexandra Aden zu sehen. Anfang 2011 verkörperte sie in der ZDF-Telenovela Lena – Liebe meines Lebens die Rolle der Felicitas Martin. 2008 erschienen in der Oktober-Ausgabe des deutschen Playboys Aktfotos von Ivonne Schönherr.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

22
Zeigt Busen in 'Werner Eiskalt' (2011)
Ivonne Schönherr - Zeigt Busen in 'Werner Eiskalt' (2011)
15
Nackt in 'Die Stein' (2008)
Ivonne Schönherr - Nackt in 'Die Stein' (2008)
5
Star Gallerie
Ivonne Schönherr - Star Gallerie



Videos

Nackt in 'Die Stein - Herz über Kopf' (2008)
Ivonne Schönherr - Nackt in 'Die Stein - Herz über Kopf' (2008)
Ivonne Schönherr sexy in "Unter weissen Segeln" (2003)
Ivonne Schönherr - Ivonne Schönherr sexy in
Ivonne Schönherr sexy in "Unter weissen Segeln" (2003)
Ivonne Schönherr - Ivonne Schönherr sexy in
Ivonne Schönherr sexy in "Unter weissen Segeln" (2003)
Ivonne Schönherr - Ivonne Schönherr sexy in
Ivonne Schönherr sexy in "Unter weissen Segeln" (2003)
Ivonne Schönherr - Ivonne Schönherr sexy in


Go to the top of the page