Ina Rudolph

22.04.1969



Rating: 0

Ina Rudolph ist eine deutsche Schauspielerin. Sie kommt als erstes Kind ihrer Eltern in Brandenburg an der Havel zur Welt. Ihre Eltern pendeln zu dieser Zeit als Studenten zwischen der Stadt an der Havel und der Messestadt Leipzig hin und her. Im Jahr 1975 erfolgt der Umzug nach Berlin. Mit der Geburt ihrer jüngeren Schwester im Jahre 1979 steht erneut ein Umzug, diesmal nach Berlin-Mitte an, ebenso ein Wechsel der Schule. Im Haus der jungen Talente in Berlin tritt Ina Rudolph 1983 einem Theaterlaienzirkel bei und erhält dort in zwei Stücken ihre ersten Hauptrollen. Fast gleichzeitig entdeckt sie ihre Leidenschaft für die Fotografie. Zwei Jahre später bewirbt sie sich an der Schauspielschule „Ernst Busch“ und wird erst mit dem zweiten Test für eine Ausbildung aufgenommen. In diese Zeit fällt auch ihr erstes Szenenstudium mit Jutta Wachowiak am Deutschen Theater. Dort wird sie 1987 von der Fotografin Sybille Bergemann entdeckt und beginnt nebenher eine Karriere als Fotomodel. Nach Abschluss ihres Studiums beginnt sie am Kindertheater in Halle an der Saale. Sie verlässt aber sehr bald die Stadt, tätigt noch eine Inszenierung, eine Fotoausstellung und gibt mit dem Deutschen Theater noch einige Gastspiele, auch außerhalb der DDR, so unter anderem in Paris. Im Wendeherbst 1989 geht Ina Rudolph nach München, um dort als Fotomodell zu arbeiten. In den folgenden Jahren ist sie auf Selbstfindung und reist durch die Welt. Sie weilt in Australien, Amerika und in Europa. Sie entschließt sich 1992 nach Paris zu gehen, um dort für Chanel, Thierry Mugler, und Issey Miyake zu arbeiten. Durch ihre zweite Leidenschaft, dem Singen, für das sie bereits während ihrer Schauspielausbildung bereits Unterricht nimmt, wechselt sie in Paris das Fach und so singt sie am Pariser Conservatorium vor und wird aufgenommen. Ihre Modelleidenschaft nutzt sie fortan nur noch zum Gelderwerb. Im Jahr darauf geht Ina Rudolph nach Differenzen mit ihrer Pariser Gesangsprofessorin nach Berlin zurück und findet dort eine neue Lehrerin. Diese bereitet sie auch auf die Prüfung an der Musikhochschule „Hans Eisler“ vor. Die Schauspielerei wird für Ina Rudolph wieder zum Mittelpunkt. Sie erhält ab 1995 immer wieder kleinere, auch größere Theaterrollen, so an der Semperoper Dresden. Von nun an beginnt sie sich intensiver um die Schauspielerei zu kümmern. Für die Rolle der Maia Dietz in der Serie In aller Freundschaft wird sie 1998 fürs Fernsehen entdeckt und gecastet. Um ihr Studium abzuschließen, beendet sie die Arbeiten an der Serie im darauffolgenden Jahr. Es folgen zunächst weitere Rollen und bald auch der Abschluss ihres Musikstudiums. Nach dem Studium singt sie zunächst ein paar Konzerte. Sie entscheidet sich dann, das Singen zunächst erst einmal hinten an zu stellen, da sie mit zwei Berufen auf Dauer an ihre Grenzen stößt. Sie dreht noch bis 2002 und bringt dann ihre Tochter Pauline zur Welt. Schon kurz nach der Geburt steht sie wieder für „Tigeraugen“ vor der Kamera. Mit einem Pianisten erarbeitet sie 2004 einen Softjazz Abend und macht eine Demo CD. Im folgenden Jahr gründet sie nebenbei noch ein kleines Maßatelier, mit dem sie damit regelmäßig Geld verdient. Es folgen fürs Fernsehen mehrere Projekte: Familie Dr. Kleist, Hinter Gittern – Der Frauenknast, Verliebt in Berlin und Inga Lindström: Sommertage am Lilja-See.

Ihre Filme


Blogeinträge
Ina Rudolph nackt in der Dusche

Gallerien

4
Nackt in 'In aller Freundschaft' (1999)
Ina Rudolph - Nackt in 'In aller Freundschaft' (1999)
5
Oben ohne in 'In aller Freundschaft' (1998)
Ina Rudolph - Oben ohne in 'In aller Freundschaft' (1998)
3
Oben ohne in 'In aller Freundschaft' (1998)
Ina Rudolph - Oben ohne in 'In aller Freundschaft' (1998)
10
Nackt in 'In aller Freundschaft' (1999)
Ina Rudolph - Nackt in 'In aller Freundschaft' (1999)
4
Allgemein
Ina Rudolph - Allgemein
10
Nackt unter der Dusche in 'In aller Freundschaft' (1999)
Ina Rudolph - Nackt unter der Dusche in 'In aller Freundschaft' (1999)
20
Oben ohne in 'In aller Freundschaft' (1999)
Ina Rudolph - Oben ohne in 'In aller Freundschaft' (1999)



Videos

Ina Rudolph oben ohne in 'in aller Freundschaft' (2013)
Ina Rudolph - Ina Rudolph oben ohne in 'in aller Freundschaft' (2013)
Ina Rudolph nackt in 'In aller Freundschaft' (1998)
Ina Rudolph - Ina Rudolph nackt in 'In aller Freundschaft' (1998)
Ina Rudolph sexy in "In aller Freundschaft" (1999)
Ina Rudolph - Ina Rudolph sexy in
Ina Rudolph oben ohne in "In aller Freundschaft" (1999)
Ina Rudolph - Ina Rudolph oben ohne in
Ina Rudolph oben ohne in "In aller Freundschaft" (1999)
Ina Rudolph - Ina Rudolph oben ohne in
Ina Rudolph nackt in "In aller Freundschaft" (1999)
Ina Rudolph - Ina Rudolph nackt in
Ina Rudolph sexy in "In aller Freundschaft" (1999)
Ina Rudolph - Ina Rudolph sexy in


Go to the top of the page