Judith Adlhoch

02.05.1967



Rating: 0

Judith Adlhoch, Jahrgang 1967, ist über Jahre als Moderatorin und Weltenbummlerin des wöchentlichen Reisemagazins "Voxtours" bekannt geworden. Für das Format steuert sie nach ihrem Fortgang 2001 aber weitere Berichte bei. Die Ehefrau vo Kameramann Markus Strobel zog es schon nach dem Abitur in die Ferne. Ein halbes Jahr reiste sie durch die USA, dann in die damalige Sowjetunion. Sie durchkreuzte Europa und schließlich fast die ganze Welt. Portgal, wo sie sechs Jahre ihrer Kindheit verbrachte, gehört zu ihren Lieblingszielen. Entsprechend umfangreich ist ihre Fremdsprachenpalette: Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und Italienisch. 1988 startete sie ihre TV-Karriere. Bei diversen TV- Produktionen arbeitete sie vor und hinter der Kamera. Sie entwickelte Senderkonzepte und realisierte Serien und Magazine, Musikvideos, Werbespots, Industrie- und Imagefilme. 1992 gründete Judith Adlhoch ihre eigene TV-Produktionsfirma "Tango Film und Fernseh GmbH" in München.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

1
Nackt Bodypainting
Judith Adlhoch - Nackt Bodypainting



Videos



Go to the top of the page