Deborah Kaufmann

23.03.1970



Rating: 0

Deborah Kaufmann wurde als Tochter der Schauspielerin Angela Brunner und des deutsch-australischen Schriftstellers Walter Kaufmann in Kleinmachnow geboren. Als Baby wirkte sie bereits an der Seite ihrer Mutter im DEFA-Film Der Mann, der nach der Oma kam mit. Sie wurde nach ihrer Schulzeit an der Schauspielschule Ernst Busch in Berlin ausgebildet. Die Schauspielerin, die neben Plattdeutsch auch etwas Russisch spricht, hat bereits in mehr als 35 Fernseh- und Kinoproduktionen mitgewirkt. Hervorzuheben sind Der Trinker (1995) von Tom Toelle nach dem gleichnamigen Roman von Hans Fallada, Detlev Bucks Männerpension (1996) sowie Elementarteilchen (2006) von Oskar Roehler. Kaufmann wird aufgrund ihrer Ausstrahlung oft für die Rolle der nordisch-kühlen und attraktiven Blondine besetzt.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

11
Allgemein
Deborah Kaufmann - Allgemein



Videos



Go to the top of the page