Daniela Hoffmann

03.04.1963



Rating: 0

Daniela Hoffmann ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Ausgebildet wurde Daniela Hoffmann an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig und an der Schauspielschule in Berlin. Sie debütierte 1982 im DEFA-Musical „Zille und ick“ in der Hauptrolle der Henriette „Jette“ Kramer, und spielte 1985 im DEFA-Spielfilm „Ete und Ali“ an der Seite von Jörg Schüttauf die Rolle der Marita. In den folgenden Jahren trat sie sowohl in Kinofilmen als auch in Fernsehproduktionen wie Polizeiruf 110 auf. Obwohl sie eine gewisse Popularität erreichte und als Kesse Biene vom Dienst galt, verließ sie 1989 die DDR. Doch schon kurz nach der Wende kehrt sie wieder in den Osten Deutschlands zurück. Beruflich tritt sie in erster Linie im Fernsehen auf, spielte Hauptrollen sowohl im öffentlich-rechtlichen Fernsehen (Dr. Sommerfeld - Neues vom Bülowbogen, Neues vom Süderhof, Die Hollies und Happy Birthday; auch wieder Polizeiruf 110) als auch bei den Privaten (Schizo). Wichtig ist für Hoffmann auch die Theaterarbeit. Sie trat schon an so renommierten Bühnen wie dem Berliner Ensemble, dem Metropol-Theater, dem Maxim-Gorki-Theater und der Tribüne auf. Bekannt ist aber vor allem ihre Stimme. Seit 1988 leiht Daniela Hoffmann als Synchronsprecherin sie unter anderem Julia Roberts, Jamie Lee Curtis, „Ally McBeal“ Calista Flockhart und Ellie in Ice Age 2. Auch in Werbespots ist sie häufig zu hören (Sheba, Deutsche Bank, Jade und anderes). Außerdem ist Daniela Hoffmann die Sprecherin der Hörbücher von Diana Gabaldons Highland-Saga. Darüber hinaus ist Daniela Hoffmann auch der weibliche Teil der Station-Voice von Hitradio FFH, Hit-Radio RTL Sachsen, Klassik Radio, Radio Brocken, RT1 in Augsburg und Hit-Radio Antenne.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

3
Allgemein
Daniela Hoffmann - Allgemein



Videos



Go to the top of the page