Heike Henkel

05.05.1964



Rating: 0

Heike Henkel ist eine ehemalige deutsche Hochspringerin. 1992 wurde sie Hochsprung-Olympiasiegerin in Barcelona. Bei einer Größe von 1,82 m (Wettkampfgewicht: 64 kg) sprang sie 1992 bei den Deutschen Meisterschaften in Karlsruhe als persönliche Bestleistung in der Halle 2,07 m und damit einen Hallenweltrekord, der bis zum 4. Februar 2006 Bestand hatte. Im Freien übersprang sie 2,05 m (Deutscher Rekord Freiluft bis heute). Heike Henkel wurde während ihrer Karriere als Sportlerin von ihrem Trainer Gerd Osenberg betreut. Sie übt den Beruf der Grafikdesignerin nach einem Studium an der Fachhochschule Köln aus. Von 1989 bis 2001 war sie mit dem Schwimmer Rainer Henkel verheiratet; aus der Ehe stammen zwei Kinder. Eine weitere Tochter entstammt der Lebensgemeinschaft mit Ex-Zehnkämpfer Paul Meier, mit dem sie seit dem 30. April 2004 verheiratet ist. Heute engagiert sie sich im Anti-Doping-Kampf als Verantwortliche bei der nationalen Anti-Doping-Agentur NADA.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

2
Allgemein
Heike Henkel - Allgemein



Videos



Go to the top of the page