Paula Abdul

19.06.1962



Rating: 0

Paula Abdul ist eine US-Sängerin. In der Van Nuys High School machte Paula ihre ersten Erfahrungen als Cheerleaderin. Schon als Teenager hatte sie Probleme mit einer auch später immer wieder auftretenden Bulimie. Mit 16 hatte sie einen Auftritt in der TV-Sendung Junior High School. Nach dem High-School Abschluss 1980 bot ihr die Juilliard School of Performing Arts in New York Tanzunterricht an, was sie aber ablehnte. Statt dessen nahm sie ein Studium für 'Broadcast Radio and TV' am California State Northridge College auf. 1982 ging Paula Abdul zu den Cheerleadern der L. A. Lakers, deren Coach sie wurde. 1984 hatte sie ihre erste größere Choreographie für das Jacksons-Video Torture. Paula Abdul war fortan eine gefragte Choreographin für Bühnenshows und Video-Clips u.a. für Janet Jackson und Mick Jagger. 1988 wurde ihre erste und kommerziell erfolgreichste Single Straight Up veröffentlicht. Wenig später folgte das Album Forever Your Girl mit bis heute 12 Mio. verkauften Exemplaren; vier der ausgekoppelten Singles erreichten Platz 1 in den US-Charts, was vor ihr keine andere Sängerin geschafft hatte. Paula Abdul erhielt zwei Emmys für "Outstanding Achievement in Choreography".

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

12
Allgemein
Paula Abdul - Allgemein
1
Fake
Paula Abdul - Fake



Videos

Sexy auf der Bühne.
Paula Abdul - Sexy auf der Bühne.


Go to the top of the page