Miranda Kerr

20.04.1983



Rating: 0

Miranda Kerr ist ein australisches Topmodel. Sie ist das älteste Kind von Therese und John Kerr und hat einen Bruder namens Matthew. Sie wuchs in Gunnedah, einer Kleinstadt in New South Wales, auf. Nachdem sie mit 13 Jahren einen Modelwettbewerb gewonnen hatte, fing sie 1997 an zu modeln. Kerr ging in Brisbane auf die katholische Mädchen-High-School All Hallows. Im Jahr 2004 startete Miranda ihre Karriere mit einer Werbekampagne des Fotografen Erick Seban-Meyer für Ober Jeans Paris. In den Modemagazinen Vogue und Elle wurden Bilder von ihr gezeigt. Im Jahr 2006 debütierte sie unter anderen mit Jessica Stam bei der Victoria’s Secret Fashion Show. Nachdem Gisele Bündchen von Victoria’s Secret entlassen wurde, erhielt Kerr deren Platz als neuer „Engel“. Sie ist bei der Modelagentur IMG unter Vertrag. Im Juni 2009 posierte sie nackt an einen Baum gefesselt für die australische Ausgabe des Magazins Rolling Stone, um auf das drohende Aussterben der Koalas aufmerksam zu machen.

Ihre Filme


Blogeinträge
Miranda Kerr Seethru

Gallerien

18
Bikini-Shooting (2012)
Miranda Kerr - Bikini-Shooting (2012)
4
Nackt im 'Industrie' (2011)
Miranda Kerr - Nackt im 'Industrie' (2011)
8
Nackt in 'Harpers Bazar' (2011)
Miranda Kerr - Nackt in 'Harpers Bazar' (2011)
1
Schwanger und nackt (2010)
Miranda Kerr - Schwanger und nackt (2010)
12
Nackt Shooting (2008)
Miranda Kerr - Nackt Shooting (2008)
11
Sexy in der GQ (2010)
Miranda Kerr - Sexy in der GQ (2010)
4
Im Bikini auf dem Laufsteg (2005)
Miranda Kerr - Im Bikini auf dem Laufsteg (2005)
2
Verdeckt nackten Busen mit Buch
Miranda Kerr - Verdeckt nackten Busen mit Buch
3
Sideboob (2009)
Miranda Kerr - Sideboob (2009)
0
Verdeckt nackten Busen mit Buch
Miranda Kerr - Verdeckt nackten Busen mit Buch
9
Sexy in der GQ (2009)
Miranda Kerr - Sexy in der GQ (2009)
4
Pantie Seethru (2013)
Miranda Kerr - Pantie Seethru (2013)
10
Bikini in Cannes (2009)
Miranda Kerr - Bikini in Cannes (2009)
0
Allgemeine Galerie
Miranda Kerr - Allgemeine Galerie



Videos



Go to the top of the page