Sabine Bohlmann

05.03.1969



Rating: 0

Sabine Bohlmann ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Sie gehört mit zu den aktivsten Synchronsprecherinnen in Sachen Kinderfernsehen. In den 1990er Jahren gab es kaum eine Zeichentrickserie, in der sie nicht zumindest als 'Gastsprecherin' zu hören war. Aufgrund ihrer sehr hohen Stimme kommt sie auch hin und wieder bei der Synchronisation von Mädchen/Kindern zum Einsatz (Hauptsächlich Serien), jedoch ohne dabei auf bestimmte Schauspielerinnen festgelegt zu sein. So synchronisiert sie Lisa Simpson in der Zeichentrickserie Die Simpsons und auch im gleichnamigen Kinofilm Die Simpsons - Der Film, Bunny Tsukino / Sailor Moon in der Anime-Serie Sailor Moon (erste Staffel), Cubbi Gummi in den späteren Folgen von Disney's Gummibärenbande und Kenny McCormick in South Park. Bohlmann übernahm die Synchronisation des Pokémon Pikachu in der ersten Staffel der Serie Pokémon; in der zweiten Staffel wurde dafür der japanische Original-Synchronsprecher verwendet. Einen Menschen synchronisierte Bohlmann in den beiden Filmen Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia und in Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian & Die Reise auf der Morgenröte, als sie Lucy Pevensie (Sophie Wilcox) die Stimme lieh. In der australischen Sitcom Hey Dad! synchronisierte sie Sarah Monahan.In Harry Potter hat sie auch die Maulende Myrte synchronisiert. Sie synchronisierte ebenfalls Trixie Young (Ivyann Schwan) in Ein Satansbraten kommt selten allein (Problem Child 2). 1999 synchronisierte sie das Rosa Bärchen in Käpt'n Blaubär. Außerdem trat sie in der deutschen Seifenoper Marienhof als Jenny Busch jahrelang auch vor der Filmkamera in Erscheinung. Weitere Auftritte in Fernsehserien fanden in Unser Charly, Mit Leib und Seele und Happy Holiday statt.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

1
Bettszene
Sabine Bohlmann - Bettszene



Videos



Go to the top of the page