Claudia Weiske

12.11.1970



Rating: 0

Claudia Weiske ist eine deutsche Schauspielerin. Mit 12 Jahren stand sie zum ersten Mal auf der Bühne des Altenburger Landestheaters. Schon damals wuchs ihr Berufswunsch, Musicaldarstellerin zu werden. Zu jener Zeit tanzte sie in verschiedenen Ballett-Produktionen und wirkte als Komparsin mit. Sie entschied sich für eine Schauspielausbildung und ging 1990 ans Forum Kreuzberg in Berlin, wo sie Schauspiel- und Gesangsunterricht nahm. Auf eine Zeitungsannonce hin bewarb sie bei einer Fernsehproduktionsfirma und wurde nach einiger Zeit – im Februar 1992 – zu Probeaufnahmen für die damals neue Fernsehserie Gute Zeiten – Schlechte Zeiten eingeladen, die inzwischen zu den meistgesehenen des deutschen Fernsehens gehört. Seither genießt sie durch die Verkörperung der „Elke Opitz“ in der Serie eine große Popularität. In Los Angeles erweiterte sie ihre Ausbildung und legte 1995 die Paritätische Schauspielprüfung ab. Am 4. Februar 1996 kam ihr Sohn zur Welt. Ein Jahr später stieg sie aus Gute Zeiten – Schlechte Zeiten aus. In der Folge war sie in Theater-Inszenierungen in Berlin (Theater am Kurfürstendamm), Dresden (Komödie) und in Hamburg zu sehen.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

2
Allgemein
Claudia Weiske - Allgemein



Videos



Go to the top of the page