Elisabeth Shue

06.10.1963



Rating: 0

Elisabeth Shue ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Als einziges Mädchen unter vier Geschwistern wuchs Elisabeth Shue in South Orange im Bundesstaat New Jersey auf und begann nach ihrer Kindheit ein Studium der Politikwissenschaften am Wellesley College. Ihr Bruder Andrew Shue war Darsteller bei Melrose Place und Fußball-Nationalspieler. Nach einigen ersten Auftritten in Werbespots während ihres Studiums sammelte sie ihre ersten schauspielerischen Erfahrungen Anfang der 1980er Jahre in der Fernsehserie Die Gier nach Ruhm, wo sie an der Seite von Craig T. Nelson die Rolle der Jackie Sarnac spielte. In den 1980er Jahren war sie vornehmlich auf die Rolle des „netten Mädchen von nebenan“ abonniert, was vor allem an ihrer Rolle in der Trilogie Zurück in die Zukunft lag, in deren zweiten und dritten Teil sie mitspielte. Erfolgreich gegen diesen Rollentypus ankämpfend präsentierte sie sich 1995 als heruntergekommene Prostituierte Sera in dem Film Leaving Las Vegas von Mike Figgis. Ihre schauspielerische Leistung wurde u. a. mit je einer Nominierung für den Oscar und den Golden Globe belohnt. Neben ihrer Karriere als Schauspielerin hatte sie auch weiterhin das Ziel, Anwältin zu werden, im Auge. Sie setzte in den Drehpausen ihr Studium in Harvard fort und schloss dieses im Jahre 2000 erfolgreich ab. In den letzten Jahren drehte sie deshalb nur noch unregelmäßig Filme. Seit 1994 ist Elisabeth Shue mit dem HBO-Serien-Produzenten und -Regisseur und Vater ihrer 3 Kinder Davis Guggenheim verheiratet.

Ihre Filme


Blogeinträge

Gallerien

133
Fakes
Elisabeth Shue - Fakes
160
Allgemein
Elisabeth Shue - Allgemein



Videos

Elisabeth Shue komplett nackt in "Link - Der Butler" (1986)
Elisabeth Shue - Elisabeth Shue komplett nackt in
Elisabeth Shue nackt in der Badewanne in "Cousin Bette" (1998)
Elisabeth Shue - Elisabeth Shue nackt in der Badewanne in


Go to the top of the page